Wie lange dauert ein Shooting?

In der Regel dauert ein Shooting 1-2 Stunden, ist aber nicht zeitgebunden.

Wie muss ich mich auf ein Fotoshooting mit meinem Pferd oder Hund vorbereiten?

Die Stimmung deines Tieres ist abhängig von seiner Tagesform – mache die zuallererst keinen Stress! Wir sind nicht zeitgebunden und machen alles in Ruhe. Sollte an diesem Tag alles schief gehen, vereinbaren wir einfach einen neuen Termin.

Wie bereite ich mein Pferd/Haustier auf ein Shooting vor?

Dein vierbeiniger Freund sollte sauber sein, am besten keine Schmutzflecken. Achte darauf auch Augen und Nüstern/Schnauzen zu Kontrollieren bevor es los geht und halte am besten eine Rascheltüte, Leckerchen oder eine Gerte bereit. Wenn du im Vorhinein möchtest, übe mit deinem Tier stillstehen auf allen vier Beinen.

Welches Wetter ist passend für ein Outdoor-Shooting?

Idealerweise ist der Himmel bewölkt, dann entstehen die besten Bilder. Solange es aber nicht in Strömen regnet oder Gewittert, bin ich bereit bei jedem Wetter Bilder von Dir zu machen. Bei schwierigen Lichtbedingungen entstehen meistens die spannendsten Bilder! Sollte das Wetter zu schlecht sein, finden wir gemeinsam einfach einen anderen Termin.

Darf ich jemandem zum Shooting mitbringen?

Na klar! Am liebsten hilft diese Person ein bisschen mit, sodass du dich komplett auf die Kamera konzentrieren kannst (oder eben auch nicht ;)).

Was ziehe ich für ein Shooting an?

Am besten trägst du Kleidung, in der du dich wohl fühlst! Alles Weitere kläre ich gerne mit Dir im Vorfeld ab.

Gibt es Rabatte?

Wenn du ein besonderes Angebot nutzen möchtest, ist es möglich mehrere Sessions in zB einem Stall oder der gleichen Location zu machen und dafür besondere Konditionen zu vereinbaren. Trete dafür einfach mit mir in Kontakt.